Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zitronenspaghetti

Zitronenspaghetti

Hallo zusammen,

am langen Pfingstwochenende gab es mal wieder meine heiß geliebten Spaghetti. Dieses mal “fast” ohne Fleisch, es sind ein paar Röllchen luftgetrockneter Schinken dabei. Diesen kann man natürlich weglassen und man hat eine vegetarische Version. Für dieses Gericht braucht man nicht viele Zutaten. Zitronen, Schinken Zitronenspaghetti weiterlesen

Share Button
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ochsenbäckchen

Ochsenbäckchen

Hallo zusammen,

Ochsenbäckchen wollte ich schon lange mal probiert haben und vor kurzem habe ich in der Metro einfach mal welche mitgenommen. Ich wollte sie zuerst im Dutch Oven machen, aber an diesem Sonntag hatte es nur geregnet und ich habe leider keinen Unterstand. Deswegen, habe ich die Bäckchen dann im Backofen gemacht. Die Backen vom Rind (Ochsenbäckchen, Kalbsbäckchen, Rinderbäckchen) findet man oberhalb des Unterkiefers. Sie haben einen hohen Bindegewebsanteil Ochsenbäckchen weiterlesen

Share Button
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rib-Baguette

Rib-Baguette

Hallo zusammen, 

heute habe ich mal ein leckeres Baguette mit Spareribs als Fleischbelag für euch zubereitet. Muss ja nicht immer Hack sein. Es ist nicht sehr aufwendig, nur die Ribs brauchen etwas Zeit. Man kann das Baguette nach belieben belegen, ich hatte ein paar karamellisierte Rib-Baguette weiterlesen

Share Button
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Ingwer Shot – The Booster

Ingwer Shot

Hallo zusammen,

habe schon lange nichts mehr hören lassen von mir…..muss gestehen, bin momentan etwas “faul” was das Schreiben betrifft. Ich gelobe aber Besserung…. 
Heute habe ich mal einen Booster für den Morgen. Dieser Muntermacher übertrifft fast den morgentlichen Kaffee. Ich habe mal untenstehendes Rezept am Wochenende zubereitet und mache zur Zeit einen Selbsttest. Durch den hohen Ingweranteil und den Schwarzen Ingwer Shot – The Booster weiterlesen

Share Button
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Porridge – ein leckeres Frühstück

Porridge

Hallo zusammen,

habe lange schon nichts mehr von mir hören lassen und jetzt komm ich mit sowas hier an!!!! Ein Gericht, welches überhaupt nicht zum Namen meines Food Blog passt…..Ich muss gestehen, dass ich am Anfang sehr skeptisch war. Bei einem Kurzurlaub mit meiner Frau, waren wir zusammen frühstücken und sie bestellte sich ein Porridge. Naja dachte ich, zum Frühstück so nen “alten Haferschleim”…da bleib ich doch lieber bei einer gemischten Porridge – ein leckeres Frühstück weiterlesen

Share Button