Oktober 2016

5 Stunden Bolognese

, ,

Hallo zusammen, heute habe ich eine ganz einfache Bolognese-Soße für Euch, aber sie hat 5 Stunden gekocht. Ich habe gehört bzw. gelesen, dass die Bolognese-Soße nach ca. 5 Stunden so geschmacksintensiv und so sämig sein soll und das wollte ich mal ausprobieren. Passend zu diesem Rezept läuft gerade bei Crocky-Blog von Gabriele Frankemölle ein 10jähriges-Geburtstags-Blogevent. Zu […]

Share Button
Stippcher - Hoorische - lecker Kartoffeln

,

Hallo zusammen, heute habe ich mal was typisch Saarländisches für Euch: Stippcher oder auch Hoorische genannt. Das sind längliche Klöße, aus rohen Kartoffeln. Sie werden im Saarland gerne mit Speckrahmsoße und Obst (Aprikosen, Mirabellen oder Pfirsiche aus dem Glas) gegessen. Sie heißen von Region zu Region unterschiedlich. Man nennt sie Stippcher, Hoorische, Geriwwelde, Grumbeer-Spatze, Grompere-Stippchia, Schlembadde […]

Share Button
Maispuffer...mal was vegetarisches....

Hallo zusammen, ich habe mir gedacht, ich mache doch auch mal was vegetarisches! Man muss ja nicht immer Fleisch essen. Da wir alle gerne Mais essen, wollte ich mal ein paar Maispuffer ausprobieren. An einem Samstagmittag war es dann soweit. Habe die Masse für die Maispuffer einfach mal nach meinem Gusto zusammen gemixt. Dazu gab […]

Share Button
Pulled Pork bzw. gerupfter Schweinenacken

Hallo zusammen, heute mach ich mal ein Pulled Pork, bzw. einen gerupften Schweinenacken für Euch. Da meine Dutch Oven* Kochstelle im Moment nicht einsatzbereit ist, habe ich mich entschlossen, dass Pulled Pork mal im Backofen zu probieren. Da kam  endlich auch mal mein neuer Topf von Le Creuset zum Einsatz. Am Pulled Pork scheiden sich auch die […]

Share Button